Ehlers verlässt den VfL Fredenbeck – erstes Heimspiel am 10. Oktober

Mit Jan Torben Ehlers verlässt uns der erfolgreichste Werfer der vergangenen Saison. "JT" wechselt zum Drittligisten HG Hamburg Barmbek. "Jan Torben hat uns gebeten den Vertrag aufzulösen", sagte VfL-Geschäftsführer David Oppong. 2018 kam Ehlers vom HSV Hamburg zum VfL, wo er einen Dreijahresvertrag unterzeichnet hatte.

Der Spielplan für die neue Saison steht. Am 3. Oktober starten wir bei der TSG Hatten-Sandkrug. Das erste Heimspiel soll am 10. Oktober in der Geestlandhalle angepfiffen werden. Zu Gast ist dann Bissendorf-Holte. "Ein Hygiene-Konzept, welches sich derzeit in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt befindet, erlaubt uns große Zuversicht, vor Publikum spielen zu können", hofft Oppong. Parallel dazu plant der VfL eine Live-Übertragung über das Internet.